Start » Wandern » Weitwanderwege » Gr » übernachtung gr

GR20 Übernachtung

Eine der vielen Fragen, die sich bei Planung einer GR20 Tour stellt, ist die Frage nach der Übernachtung. Da der Weitwanderweg durch das nur spärlich besiedelte Inselinnere führt und nur durch sehr wenige Dörfer führt hat die Verwaltung des Parc Naturel Régional de Corse insgesamt Berghütten (Refuges) errichtet. Der Standard dieser Hütten ist sehr einfach und nicht mit Berghütten der Alpenvereine in den Alpen zu vergleichen. Sie verfügen über einfache Sanitäreinrichtungen (kalte Duschen) einem Matrazenlager, einem Aufenthaltsraum mit Küche.

Neben dem Matratzenlager gibt es noch Biwakplätze um die Refuges herum. Diese können entweder mit eigenen Zelt oder mit einem geliehenen Zelt genutzt werden. Die Leihzelte erhält man immer vom Hüttenwart an der jeweiligen Refuge. Dabei handelt es sich um einfache 2-Personen Zelte plus Isomatte.

Schlafplätze im Matrazenlager und die Leihzelte sollten vorher reserviert werden. Hierfür bietet die Parkverwaltung auf ihrer Webseite (nur in französischer Sprache www.parc-corse.org/vad/) ein Online Reservierungssystem an. Die Preise für die drei Unterkunftskategorien setzen sich 2016 folgendermaßen zusammen:

Matrazenlager: 14 €
Leihzelt: 17 € für 1 Person, 23 € für 2 Personen
Biwakplatz mit eigenem Zelt: 6 €

Darüber hinaus gibt es noch einige Gîte d'Étapes und Hotels.

Verpflegung

Die Küche in den Refüges steht nur den Übernachtungsgästen zur Verfügung, die in der Hütte eine Übernachtung gebucht haben. Für die Gäste im Biwak steht außerhalb der Hütte eine Kochstelle zur Verfügung. In der Hochsaison kann es allerdings sinnvoll sein, einen eigenen Kocher mitzuführen, denn dann reichen die Kochgelegenheiten manchmal nicht aus. Hinzu kommt, dass die Ausstattung der Kochstelle mit Kochutensilien (Töpfe etc. von Hütte zu Hütte sehr unterschiedlich ist.

Wer nicht selbst kochen möchte kann in den bewirtschafteten Hütten sich auch bekochen lassen. Damit der Hüttenwart sich darauf einstellen kann sollte man dies direkt nach der Ankunft anmelden.

Die Unterkünfte am GR20 im Detail

Refuge d'Ortu di u Piobbu

Höhe: 1520m
Matrazenlager: 32, Leihzelte: 18, Biwak: 100


© Jean-Baptiste Bellet

Refuge de Carozzu

Höhe: 1270m
Matrazenlager: 36, Leihzelte: 18, Biwak: 100
Sehr gut ausgestattet und gutes Essen.

Haut Asco

Höhe: 1422m

Verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten:

Refuge de Asco Stagnu
Matrazenlager: 32, Leihzelte: 18, Biwak: 100

Hotel le Chalet
Hotel mit Restaurant
Einzelzimmer: 83 € (mit HP 95 €)
Doppelzimmer: 95 €/Zimmer (HP 72 €/Person)

Gite d'Étape
Wird vom Hotel betrieben. Übernachtung: 15 €

Refuge de Tighjettu

Höhe: 1683m
Matrazenlager: 36, Leihzelte: 10, Biwak: 30
Nur wenig Biwakplätze um die Hütte herum. Gegebenenfalls auf die Bergerie de Vallone ausweichen.

Bergerie de Vallone

Höhe: 1430m
Liegt ca. 2,5km hinter der Refuge de Tighjettu. Übernachtungsmöglichkeiten und sehr gutes Essen. Kann als Alterntive zur Tighjettu genutzt werden.

Refuge Ciottulu di i Mori

Höhe: 1991m
Matrazenlager: 36, Leihzelte: 18, Biwak: 100

Die höchst gelegene Berghütte des GR20 mit traumhaftem Blick ins Golo Tal. Sehr gut ausgestattet und gutes Essen.

Castel de Vergio

Höhe: 1380m
Wem die Etappe von der Refuge Ciottulu di i Mori bis zur Refuge de Manganu zu weit ist findet unweit des Col de Vergio direkt bei der Skistation das Hotel Castel de Vergio. Neben Hotel und restaurant kann man aber auch in deiner Gîte oder im Zelt übernachten.

Hotel
Einzelzimmer: 80 € (HP 107 €)
Doppelzimmer: 100 € (HP 154 €)

Gîte d'Étape
Übernachtung: 18 € (HP 48 €)
Camping: 6 €

Refuge de Manganu

Höhe: 1601m
Matrazenlager: 31, Leihzelte: 30, Biwak: 100
Sehr gut ausgestattet und gutes Essen. Die Hütte wurde 2001 komplett renoviert und ist deshalb eine der komfortableren Hütten auf dem GR20. Sehr schön gelegen mit Blick auf die umliegenden Gipfel

Refuge de Petra Piana

Höhe: 1842m
Matrazenlager: 25, Leihzelte: 30, Biwak: 100
Sehr gut ausgestattet und gutes Essen. Die Hütte wurde 2001 komplett renoviert und ist deshalb eine der komfortableren Hütten auf dem GR20. Sehr schön gelegen mit Blick auf die umliegenden Gipfel

Refuge de l'Onda

Höhe: 1430m
Matrazenlager: 16, Leihzelte: 30, Biwak: 100
Mit nur 16 Plätzen im Matrazenlager die kleinste Hütte

Vizzavona

Höhe: 950m
Vizzavona ist das einzige Dorf, das auf dem GR20 passiert wird. Es gibt verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten:

Refuge de la Gare
2 Schlafräume für je 6 Personen und Restaurant. Geöffnet von Juni bis Ende September

Hotel I Laricci
12 Zimmer mit Dusche und 3 Schlafräume für 6 Personen. Geöffnet von April bis Oktober

Hotel Monte d'Oro
Hotel Gîtes und Restaurant ca 3 km von Vizzavona entfernt.

Zeltplatz Alzarella
In der Nähe des Bahnhofs

Skistation Capanelle

Höhe: 1586m
Skistation mit Refuge und Gîte d'Etapes mit Restaurant

Refuge de Prati

Höhe: 1840m
Matrazenlager: 32, Leihzelte: 25, Biwak: 100

Wurde 2000 wiedererrichtet, nachdem die Hütte durch einen Blitzeinschlag völlig ausbrannte. Gut ausgestattet.

Refuge d'Usciolu

Höhe: 1750m
Matrazenlager: 31, Leihzelte: 25, Biwak: 100

Sehr schön gelegene Hütte mit traumhaftem Blick. Sehr gut ausgestattet.

Refuge de Matalza

Höhe: 1400m
Matrazenlager: 18, Leihzelte: 12

Private Hütte auf der 2011 neu eingericheten Etappe. Halbpension und Frühstück.

Bergerie de Croci

Höhe: 1550m
Matrazenlager: 18, Leihzelte: 12
Reservierung: +33 (0)67549 6059 oder +33 (0)98212 3310

3 Schlafräume mit insgesamt 46 Schlafplätzen(10 €). Warme Duschen. 6 h von Refuge d'Usciolu und 3.30 h von Refuge d'Asinau entfernt auf der neuen Etappe des GR20.

Refuge d'Asinau

Höhe: 1536m
Matrazenlager: 28, Leihzelte: 30, Biwak: 100

Schöner Ausblick auf die Bavella Türme.

Col de Bavella

Höhe: 1200m

Zwei Gîte d'Étapes

Les Aiguilles de Bavella
Selbstversorgerhütte mit schöner Terrasse

Auberge du Col
Reservierung: +33 (0)495-720987 / +33 (0)613-141733 Mit Restaurant und Bar.

Refuge d'I Paliri

Höhe: 1055m
Matrazenlager: 22, Leihzelte: 18, Biwak: 100

Letzte Hütte vor dem Ziel Conca.

Gîte d'Étape La Tonnelle Conca

Höhe: 252m

Mit Restaurant. Reservierung: +33 (0)4 95 71 46 55