Start » Wandern » Wanderungen im westen korsikas

Wanderungen im Westen Korsikas

Der Westen Korsikas ist ein wahres Paradies für Wanderer. Vor allem entlang der zerklüfteten Felsküste im Golf von Porto, aber auch im Hinterland des Golf Sagone und Golf von Ajaccio finden sich zahlreiche sehr interessante und abwechslungsreiche Wanderungen. Ein besonders eindrucksvolles Wandergebiet ist für uns die Calanche. Denn in keiner anderen Region Korsikas gehen Meer und Gebirge ein solche innig Verbindung ein, wie in der zerklüfteten, orange leuchtenden Felsenlandschaft zwischen Porto und Piana.

Ausgesuchte Wanderungen an der Westküste

Wandern in der Calanche

Die Calanche zwischen Porto und Piana entdeckt man am besten zu Fuß. Wir stellen einige kleinere und größere Wanderungen durch die bizarre Felslandschaft vor.

Capu Rosso

Die Wanderung auf die über 300 m hohen Felsklippe Capu Rosso, zählt zu den schönsten Wanderungen an der Westküste von Korsika.

Capo d'Orto

Die Wanderung auf den 1294m hohen Capo d'Orto ist ein faszinierendes Erlebnis mit atemberaubenden Ausblicken auf den Golf von Porto.

Spelunca Schlucht

Eindrucksvolle Schlucht zwischen Evisa und Ota. Die kurze Variante ist familienfreundlich. Im Sommer unbedingt Badesachen einpacken.

Foret d'Aitone

Abwechslungsreiche Wanderung durch Schwarzkiefernwald, Kastanienhaine und zu den Wasserfällen des Aitone-Baches.

Mare et Monti Nord

Der Weitwanderweg Mare et Monti Nord führt in 10 Tagen an der korsischen Westküste entlang von Calenzana nach Cargèse.

Wanderkarte Übersicht